SEO Glossar: Tic Tac Toe von Google - Alles was Du wissen musst!

Inhaltsübersicht

 

Kurz und knapp: Was ist Tic Tac Toe von Google?

Tic Tac Toe ist ein vermutlich jahrtausendealtes Strategiespiel, das Google neuerdings zum Spielen bereitstellt. User treten gegen den Computer oder gegen einen Freund an und spielen darum, wer als Erster drei gleiche Zeichen (entweder Kreuz oder Kreis) in einer Reihe hat. Aufgrund der geringen Menge an möglichen Spielsituationen und Spielverläufen läuft Tic Tac Toe von Google stets auf ein Unentschieden hinaus, sofern die Spieler die Theorie des Spiels begriffen haben und der Computer auf die Schwierigkeitsstufe „unmöglich“ eingestellt ist.

Tic Tac Toe als eines von mehreren Spieleangeboten bei Google

Der Web-Gigant Google arbeitet stetig an der Optimierung der User Experience (UX). Die in der Suchmaschine vorgenommenen Änderungen wirken sich vor allem auf das Fachgebiet der Suchmaschinenoptimierung (SEO) aus. Eine Neuerung ohne SEO-Relevanz ist die Integration einiger Spieleangebote in die Suchergebnisse. Eines davon ist Tic Tac Toe von Google.

Wer in die Suchleiste des Browsers oder in Googles Suchmaske „Tic Tac Toe“ eingibt und dann „Enter“ drückt, bekommt ein Fenster mit dem Spiel eingeblendet und kann gegen den Computer antreten oder sich mit einem Freund messen. Das Spiel Tic Tac Toe existiert seit Jahrtausenden und ist ein in zahlreichen Kulturen bekanntes Zweipersonen-Strategiespiel.

Google verbessert durch das Angebot von Tic Tac Toe und weiteren Spielen die UX insofern, als dass User nicht mehr die Webseiten in den Suchergebnissen besuchen müssen, um das Spiel zu spielen. Das Spielfeld für Tic Tac Toe von Google wird direkt über allen anderen Suchergebnissen eingeblendet. Also können User sofort mit dem Spielen loslegen. Auf dem Screenshot unter der folgenden Aufzählung ist unter anderem zu sehen, wie User vor Spielbeginn wählen können,

  • ob sie mit Kreuz spielen und beginnen möchten oder den Kreis wählen und der Computer das Spiel eröffnet.
  • welchen Schwierigkeitsgrad das Spiel haben soll (siehe oben links).
  • ob und wie sie ihren Spieleausgang mit anderen Personen teilen möchten (siehe oben rechts).

 

Online-Spieloberfläche mit Tic-Tac-Toe-Spiel und Auswahl anderer Spiele wie Quiz, Memory und Snake.

 

Neben dem Spiel Tic Tac Toe bietet Google weitere Spieleangebote an, von denen einige unten im Screenshot zu sehen sind. Dazu gehören beispielsweise das von früheren Microsoft-Versionen bekannte Spiel Minesweeper und der Spieleklassiker Pac-Man. Zudem hat Google einige Tools im Angebot, wie beispielsweise ein Stimmgerät und ein Metronom. Es ist davon auszugehen, dass Google das Angebot an Spielen und Tools künftig erweitern wird.

Kostenloses SEO Strategiegespräch

In einem kostenlosen SEO Strategiegespräch, decken wir ungenutzte Potenziale auf und erarbeiten eine Strategie, damit Du auf Google erfolgreicher wirst.

 

Regeln des Strategiespiels Tic Tac Toe

Das Spiel wird mit zwei Symbolen gespielt. Jeder Spieler erhält ein Symbol zugeordnet, mit dem er spielt – entweder Kreuz oder Kreis. Der Spieler mit dem Kreuz beginnt immer das Spiel. Er setzt im Spielfeld, das aus neun Kästchen besteht (drei in der oberen, drei in der mittleren und drei in der unteren Reihe), sein Kreuz in eines der Kästchen. Dann ist der Spieler mit dem Kreis dran und setzt seinen Kreis in eines der noch freien Kästchen.

Beide Spieler sind mit ihren Zügen abwechselnd dran. Es gewinnt derjenige, der es hinkriegt, drei Symbole in einer Reihe zu versammeln. Beispielsweise sind drei Kreuze oder Kreise senkrecht in einer Reihe von oben nach unten gültig. Auch drei Kreuze oder Kreise waagerecht in einer Reihe von links nach rechts gelten als Sieg. Zudem sind diagonal verlaufende Symbolreihen erlaubt, wobei zum Beispiel eine Reihe mit Kreuzen oder Kreisen von oben links schräg nach unten rechts verläuft. Wie auch immer die Konstellation ist: Es muss sich dreimal das gleiche Zeichen in einer Reihe befinden.

 

Kennst Du meinen SEO Newsletter?

Jetzt anmelden und regelmäßig Tipps vom Experten erhalten

Allgemeiner Schwierigkeitsgrad von Tic Tac Toe

Unabhängig davon, ob es sich um Googles TicTacToe-Spiel oder die Version von einem anderen Anbieter handelt, ist der Schwierigkeitsgrad von Tic Tac Toe überschaubar. Im Vergleich zu anderen Strategiespielen wie Dame und Schach ist die Menge der möglichen Spielverläufe und Spielsituationen wesentlich geringer. Folgende Zahlen aus dem Wikipedia-Eintrag zum Spiel Tic Tac Toe verdeutlichen diesen Sachverhalt:

  • Es gibt maximal 255.168 verschiedene Spielverläufe. Davon enden 131.184 mit einem Sieg des ersten Spielers, 77.904 mit einem Sieg des zweiten Spielers und 46.080 mit einem Unentschieden.
  • Schließt man aus der Zählung die Spielverläufe aus, die sich durch Drehungen oder Spiegelungen des Spielfelds ineinander überführen lassen, so reduzieren sich die genannten Zahlen jeweils auf circa ein Achtel.
  • Ingesamt existieren maximal 5.478 verschiedene Spielsituationen, deren Menge sich ohne Rotationen oder Spiegelungen des Spielfelds auf 765 reduziert.

Google bietet bei seinem Spiel die Möglichkeit, zwischen den drei Schwierigkeitsgraden „leicht“, „mittel“ und „unmöglich“ zu wählen. Anfänger können sich somit langsam mit dem Spiel vertraut machen und das Niveau des Gegners (also des Computers) an die eigenen Fähigkeiten anpassen.

Neben dem Computer als Gegner kann unter der Einstellung des Schwierigkeitsgrads auch die Option gewählt werden, mit einem Freund zu spielen. Diesen kann man allerdings nicht per E-Mail einladen, sondern er muss vor Ort sein, um Tic Tac Toe von Google gemeinsam zu spielen.

 

Taktik und Tipps für eine höhere Gewinnchance

Angesichts der geringen Anzahl an möglichen Spielverläufen und Spielsituationen sowie der spezifischen Regeln des Spiels ist es für jeden Nutzer relativ einfach, schnell ein Niveau zu erreichen, bei dem man stets Unentschieden spielt – es sei denn, einer der Spieler macht einen groben Fehler. Wichtig zu erwähnen ist zunächst, dass der beginnende Spieler immer im Vorteil ist, weil alle Felder frei sind und der Spieler die meisten Optionen hat, seine Dreierreihe mit Kreuzen zu bilden.

Es hat sich folgende Taktik etabliert: Der erste Spieler setzt sein Kreuz in eine der Ecken des Feldes, nicht jedoch in die Mitte. Durch die Wahl einer der Ecken ist der Theorie zufolge die Wahrscheinlichkeit höher, dass der Gegner einen Fehler begeht. Sollte der Gegner seinen Kreis anschließend nicht in die Mitte des Feldes setzen, dann hat er das Spiel mit Gewissheit verloren, wenn der Kreuz-Spieler seinen Vorteil clever ausspielt.

Eine alternative Taktik sieht vor, dass der beginnende Spieler sein Kreuz in die Mitte des Spielfelds setzt. Der Gegner muss daraufhin einen Kreis in eine der Ecken des Spielfelds setzen, um seine Chance auf ein Unentschieden zu wahren.

 

Fazit: Was ist Tic Tac Toe von Google?

Tic Tac Toe von Google und weitere Spiele des Suchmaschinenbetreibers, die über den Suchergebnissen eingeblendet werden, erleichtern Usern den schnellen Zugriff auf Spiele. Bei Tic Tac Toe handelt es sich um ein Spiel mit geringen strategischen Anforderungen, das sich schnell erlernen lässt. Schon bei der Kenntnis und Beachtung weniger Grundregeln haben Spieler das Niveau des Computers und sind unschlagbar.

Weitere Glossar-Artikel

Interessante Blog-Artikel

Sichere Dir jetzt Dein kostenloses Strategiegespräch

grünes TrustPilot Logo
Trustpilot Bewertung
4.9/5
Trustscore: 4,9 – Bewertungen: 103
Bestbewertete SEO-Agentur 🏆
Google Logo
Google Bewertung

Basierend auf 197 Rezensionen