TELEFON +49 (0) 176 204 801 64    EMAIL hallo@timospecht.de
Was ist Google My Business? SERPs und Local SEO Reichweite

Google My Business

Was Google my Business ist und seine Funktion in Sachen organischer lokaler Suchmaschinenoptimierung von Timo Specht erklärt

Die Benutzeroberfläche von Google My Business enthält alle wichtigen Tools, die für eine organische lokale Suchmaschinenoptimierung nützlich sind. Hier tragen lokale Geschäfte und Unternehmen ihre Geschäftsdaten ein, um in den SERPs angezeigt und über Google gefunden zu werden.

was ist google my  business?

In Google My Business tragen Besitzer von einem Unternehmen oder lokalen Geschäft alle wichtigen Informationen ein. Anschließend wird das Unternehmen mitsamt Infos wie Öffnungszeiten, Website und Adresse in den Suchmaschinenergebnissen und bei Google Maps angezeigt.

Hierfür beinhaltet Google My Business verschiedene nützliche Tools, um die Sichtbarkeit und Reichweite in den organischen lokalen Suchergebnissen zu erhöhen. Haben Unternehmen also noch keinen eigenen Google My Business Account und betreiben kein Local SEO, sollten sie das schleunigst nachholen.

Denn: Mittlerweile erkundigt sich der größte Teil an Interessenten auf Google, um mehr über Unternehmen, Produkte und Dienstleistungen zu erfahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie nach einem Fischrestaurant, einer Fahrradwerkstatt oder einem Bio-Bäcker suchen.

was kann google my business?

Möchten Geschäftsinhaber einen Google My Business Eintrag vornehmen, bekommen sie allerhand geboten. Hier besteht die Möglichkeit, sämtliche Informationen und Daten des eigenen Geschäfts einzutragen. All das trägt dazu bei, dass sich Google und Interessenten ein genaues Bild machen können.

Umso wichtiger ist es also, alle Eigenschaften und Informationen über das eigene Unternehmen oder Geschäft einzutragen.

Dazu gehören:

  • Wie heißt das Unternehmen?
  • Was genau bietet es an?
  • Wann hat das Geschäft geöffnet?
  • Wie ist es erreichbar?
  • Was sagen andere Kunden über das Angebot? (Bewertungen)

Wurden alle wichtigen Informationen ansprechend und vollständig ausgefüllt, kann der Google My Business Eintrag auch schon in den Suchmaschinenindex aufgenommen werden. Und das ist innerhalb kürzester Zeit erledigt.

kostet google my business was?

Nein, Google My Business ist vollkommen kostenlos. Das gilt für sowohl die Registrierung vom Google My Business Account, als auch die Eintragung von allen Firmendaten.

Lediglich in die Zeit zum Erstellen und für die Pflege vom Firmenprofil muss ein wenig investiert werden. Doch unterm Strich zahlt sich die Arbeit doppelt und dreifach aus.

kann ein google my business eintrag das Ranking verbessern?

Ja, mit den richtigen Eintragungen und Maßnahmen besteht durchaus die Möglichkeit, das Ranking zu verbessern. Hierfür gibt es allerdings kein Geheimrezept.

Viel wichtiger ist, dass alle eingetragenen Informationen und Daten relevant sind. Nur so kann Google erkennen, dass es sich auch wirklich um ein Fischgeschäft handelt und hier die Bedürfnisse der Nutzer abgedeckt werden.

Auch Aktivitäten und Signale wie Events, neue und regelmäßige Bilder-Uploads spielen eine entscheidende Rolle. Zudem sorgen lokale Backlinks und Markensignale dafür, dass sich das Ranking verbessern kann. Hier heißt es also: Immer am Ball bleiben!

FAZIT ZUM THEMA google my business

Für Unternehmen und lokale Geschäfte ist ein Google My Business Eintrag unabdingbar. Hier werden alle wichtigen und relevanten Informationen zum Geschäft eingetragen. Folglich wird die Reichweite in den SERPs gesteigert, was unterm Strich mehr Kunden bedeuten kann. Aber auch beim Local SEO spielt Google My Business eine wichtige Rolle.